Prozessgesteuerte Online-Patiententermine für höhere Kosteneffizienz und Servicequalität

in der Sportklinik Stuttgart

Vernetzungslösung der samedi GmbH

Die technische Grundlage liefert dabei die Vernetzungslösung samedi, die mit ihrem Prozess-Regelwerk eine genaue Abbildung interner Terminstrukturen ermöglicht. Durch Abfrage von Körperregion, Versicherung, Alter etc. werden passgenau die richtigen Ärzte, Leistungen und Zeitfenster errechnet und dem Patienten direkt die passende Terminart mit der richtigen Dauer angeboten. Das Regelwerk wurde dabei speziell für die Sportklinik konfiguriert und über die folgenden Monate live im System kontinuierlich verfeinert. Die online gebuchten Termine werden direkt über HL7 mit dem Kalender des KIS synchronisiert.

Der Patient erhält nach der Buchung automatisch terminartrelevante Informationen sowie den Anamnesebogen per Email und eine Terminerinnerung per SMS 24 Stunden vorher. Im Jahr 2014 haben sich schon mehrere hundert Patienten über das System online eingebucht. Ein Teil der Patienten kommt nun mit bereits ausgefüllten Anamnesebögen in die Klinik, somit wird bei der Aufnahme viel Zeit eingespart. Aufgrund der hohen Akzeptanz wurde das Pilotprojekt inzwischen auf alle Sprechstunden der Sportklinik ausgeweitet.

Im nächsten Schritt wird darüber nachgedacht, die Online-Aufnahme auch auf die Zuweiser auszuweiten, um die Abstimmung zwischen ambulanter und stationärer Behandlung zu optimieren.