Gynäkologie

Überfüllte Wartezimmer, nicht abgesagte Termine oder endlose Telefonwarteschleifen sind nur ein paar der Aspekte, die sowohl Ihre wertvolle Frauenarzttätigkeit als auch das Besuchserlebnis Ihrer Patientinnen zum Albtraum machen können.

Beratung zur digitalen Praxislösung

So unterstützt samedi Frauenärzte in Ihrer Praxis

Smarte Online-Terminbuchung

Die automatische Errechnung der richtigen Schwangerschaftswoche erleichtert die Terminierung für Ihre Praxis und Ihre Patientinnen. Bilden Sie zudem eine Abfolge von Terminen, mit dem Modul Terminkette entlang der Mutterschaftsrichtlinien für eine optimale Planung Ihrer Ressourcen und zum Wohle der Patientinnen ab.

Optimale Schwangerschaftsbetreuung

Die Flexibilität mit dem samedi Online-Kalender beginnt in der vier- bzw. zweiwöchigen Intervallplanung der Termine bis zur Entbindung. Passen Sie dabei die jeweilige Termindauer für Ihre Arztsprechstunde bequem an Ihre Vorstellungen an. Planen Sie zusätzlich größere Untersuchungszeiträume für besondere Termin ein, wie für den 2. Basisultraschall oder eine erstmalige Vorstellung. Die Zeiträume der einzelnen Untersuchungen entlang der Terminkette können flexibel angepasst werden. Termine können so beispielsweise spezifisch zwischen der 24. und 28. SSW in den Vormittag gelegt werden, damit der Probentransport für Screeningtests auf Schwangerschaftsdiabetes noch am selben Tag ins Labor gebracht werden kann.

Dynamische Ressourcenplanung

Dank der dynamischen Ressourcenplanung von samedi lassen sich auch die Vorlaufzeiten für Ihre MFA beliebig anpassen. Längere Vorlaufzeiten, wie ab der 20. SSW für ein Tokogramm oder CTG sind ab sofort ganz einfach umzusetzen. Auch Hebammentätigkeiten können im samedi Kalender geplant und abgebildet werden.

Flexibel Anpassbar

Extrauntersuchungen für Risikoschwangerschaften können jederzeit problemlos von Ihnen zusätzlich in die Terminkette mit aufgenommen werden

Wir nehmen Datenschutz ernst

Höchste Datensicherheit erfolgt durch eine eigens entwickelte, EU-patentierte Verschlüsselungstechnologie. Die Daten werden lokal auf dem Rechner des Nutzers verschlüsselt, danach gesichert zu den samedi-Servern durch die Transportverschlüsselung TLS übertragen und erst lokal auf dem Zielrechner wieder entschlüsselt.

Unsere Top Produkte für Frauenärzte

1(clip-path='url(#clip0)')

Online-Terminbuchung + Nachrückerliste

Die rund um die Uhr verfügbare Online-Terminbuchung ermöglicht einen einfachen Zugang zu ausgewählten Behandlungen. Durch das individuelle Buchungsregelwerk behält die Institution dabei jederzeit die volle Kontrolle.

Terminketten

Terminketten helfen Ihnen dabei Behandlungen mit mehreren Sitzungen und bestimmten Zeitintervallen zu erstellen. Diese eignen sich besonders für die Abbildung komplexer Abläufe über einen längeren Zeitraum.

Online-Patientenformulare

Mit den individuell gestaltbaren Online-Formularen können die Patientinnen erforderliche Dokumente einfach von zu Hause oder unterwegs ausfüllen und sicher an Ihre Praxis übermitteln. Auf diesem Weg liegen Ihnen behandlungsrelevante Daten vor Beginn des Termins bereits vor.

Digitale Warteliste

Mit der Warteliste managen Sie Wartezeiten in Ihrer Arztpraxis in Echtzeit und können diese zudem via Smartphone-Benachrichtigung Ihren Patienten automatisch mitteilen. So kann die Wartezeit selbstbestimmt genutzt werden und ihr Wartezimmer wird entlastet.

Multi-Ressourcenplanung

Der leistungsfähige samedi-Kalender ermöglicht die zentrale Verwaltung aller Termine und Ressourcen. Mit der softwaregestützten Steuerung von Personal, Räumen und Geräten steigern Sie die Auslastung und sparen wertvolle Zeit bei der Planung.

Das sagen unsere Kunden

Theresa Niehoff, Praxismanagerin
"Natürlich war es am Anfang eine Umstellung, vom regulären Terminvergabe-Buch bis plötzlich die Termine digital eingetragen werden konnten, aber gerade das Erstellen und Nutzen von Terminketten, sowie die schnellere Bearbeitung von Rezeptanfragen über die praxiseigene Internet-Präsenz werden oft genutzt und fallen positiv auf. Wir bekommen täglich die Rückmeldung von unseren Patientinnen, wie großartig sie samedi finden.”
Theresa Niehoff, Praxismanagerin
Frauenarztpraxis Dr. Schmidt-Pich

Ihre Vorteile auf einen Blick

23%
Arbeitszeitersparnis
70%
weniger Terminausfälle
1(clip-path='url(#clip0)')
36%
weniger Telefonaufkommen
30%
weniger Wartezeit für Patienten

Die Reise einer werdenden Mutter

Ein Paar erwartet ihr erstes Kind. Aufgeregt bucht die werdende Mutter online einen Termin zur Erstvorstellung in Ihrer Praxis.

Die Schwangere füllt bereits vorab behandlungsrelevante Dokumente aus, die ihr im Rahmen der Terminbestätigung automatisch übermittelt wurden und spart sich so später die Zeit im Wartezimmer.

Die Schwangere stellt fest, dass das Wartezimmer heute sehr voll ist und beschließt deshalb die Wartezeit lieber mit einem kurzen Spaziergang vor der Praxis zu überbrücken. Zuvor setzt sie sich mit Hilfe des Self Check-Ins in das digitale Wartezimmer Ihrer Praxis.

Dank Echtzeitwartezeitanzeige auf dem Smartphone und automatischer Benachrichtigungen werden Ihre Patientinnen kurz vor Beginn des Termins informiert und müssen daher so wenig Zeit wie nötig im Wartezimmer verbringen.

Der Ablauf der Untersuchung ist dank einer Multi-Ressourcenplanung Ihrer Praxis optimal strukturiert und verläuft ohne lange Wartezeiten in den Behandlungsräumen. Um die weitere Behandlung während der Schwangerschaft optimal zu planen, legen Sie zusammen mit Ihrer Patientin die Untersuchungen in Form von Terminketten für die nächsten Wochen fest. Auch Ihre dafür benötigten Ressourcen planen Sie parallel direkt mit ei

Dank des samedi-Zuweisernetzwerkes ist auch die spätere Übermittlung der Schwangeren für die Vorstellung im Krankenhaus oder zur Feindiagnostik problemlos möglich.

Ein Paar erwartet ihr erstes Kind. Aufgeregt bucht die werdende Mutter online einen Termin zur Erstvorstellung in Ihrer Praxis.

Die Schwangere füllt bereits vorab behandlungsrelevante Dokumente aus, die ihr im Rahmen der Terminbestätigung automatisch übermittelt wurden und spart sich so später die Zeit im Wartezimmer.

Die Schwangere stellt fest, dass das Wartezimmer heute sehr voll ist und beschließt deshalb die Wartezeit lieber mit einem kurzen Spaziergang vor der Praxis zu überbrücken. Zuvor setzt sie sich mit Hilfe des Self Check-Ins in das digitale Wartezimmer Ihrer Praxis.

Dank Echtzeitwartezeitanzeige auf dem Smartphone und automatischer Benachrichtigungen werden Ihre Patientinnen kurz vor Beginn des Termins informiert und müssen daher so wenig Zeit wie nötig im Wartezimmer verbringen.

Der Ablauf der Untersuchung ist dank einer Multi-Ressourcenplanung Ihrer Praxis optimal strukturiert und verläuft ohne lange Wartezeiten in den Behandlungsräumen. Um die weitere Behandlung während der Schwangerschaft optimal zu planen, legen Sie zusammen mit Ihrer Patientin die Untersuchungen in Form von Terminketten für die nächsten Wochen fest. Auch Ihre dafür benötigten Ressourcen planen Sie parallel direkt mit ei

Dank des samedi-Zuweisernetzwerkes ist auch die spätere Übermittlung der Schwangeren für die Vorstellung im Krankenhaus oder zur Feindiagnostik problemlos möglich.

Digitalisieren Sie Ihre Frauenarztpraxis