Änderung bei ausgehenden Zuweisungen in geteilten Ressourcen

16. Juni 2022

Bei ausgehenden Zuweisungen werden in den geteilten Ressourcen für die zuweisende Institution neben den Termindaten nun auch die Patientendaten in lesbarer Form angezeigt.

Was bedeutet das konkret?

Im Rahmen des OP-Managements (Zuweisermanagement) können sich miteinander verbundene Institutionen gegenseitig Freigaben für einzelne Ressourcen (bspw. OP-Säle) erteilen. Diese Ressourcen können Sie sich anschließend in Ihrem samedi-Kalender inklusive aller dort eingebuchten Termine anzeigen lassen.

Bisher wurden all diese Termine ohne Patienten- und Termindaten angezeigt – selbst, wenn es sich um ausgehende Zuweisungen der eigenen Institution handelt.


Im Sinne der Transparenz und besseren Übersichtlichkeit werden nun für Ihre eigenen ausgehenden Zuweisungen (also bspw. Buchung von OP-Terminen in den verbundenen Institutionen) auch die entsprechenden Patienten- und Termindaten in den geteilten Ressourcen angezeigt. Dies war bisher nur durch das Einblenden „Externer Institutionen“ möglich.

Termine, die Sie nicht selbst gebucht haben, bspw. interne Termine der Empfänger-Institution werden selbstverständlich nach wie vor ohne Termin- und Patientendaten in der geteilten Ressource angezeigt. Da es nicht eigens gebuchte Termine sind, kommt hierbei weiterhin der Datenschutz zum Tragen.

Beispiel:

  • Dr. Otto ist die von der Institution „Practice Dr. Otto“ an Dr. Meier freigegebene Ressource.
    • Alle Termine die Dr. Meier als Zuweisung bei Dr. Otto eingebucht hat, werden inklusive Patienten- und Termindaten angezeigt.
    • Der Termin um 10:30 Uhr ist ein von Dr. Otto intern gebuchter Termin und wird deshalb ohne Termin- und Patientendaten angezeigt.
  • Die Spalte „Practice Dr. Otto“, als übergreifende Institutionsressource, zeigt alle ausgehenden Zuweisungen von Dr. Meier, die bei der Institution „Practice Dr. Otto“ eingebucht wurden. Hier sind immer alle Patienten- und Termindaten sichtbar.
Gesharte ressource

Bitte informieren Sie auch Ihre Zuweiser und Partnerinstitutionen, sodass die Neuerung in Ihrem Netzwerk kommuniziert wird.

Falls Sie noch weitere Unterstützung benötigen oder Fragen zu den neuen Einstellungen haben, dann melden Sie sich gerne bei unserem Kundensupport Team unter:

  • Telefon +49 (0)30 21 23 07 07 1 oder
  • per E-Mail an professional-support@samedi.de

Sie haben weitere Fragen zur Anwendung von samedi? Dann gelangen Sie hier

zum Benutzerhandbuch

Presse & Neuigkeiten

DERMA24 Hero

samedi bei der DERMATOLOGIE kompakt + praxisnah (KoPra) 2024

  • Termine

Treffen Sie samedi vom 01.03. bis 02.03. auf dem RMCC Wiesbaden​ am Stand A03

Mehr lesen
Mehr als ein Dutzend erfolgreiche KHZG-Ausschreibungen – Zeit für ein Zwischenfazit

Mehr als ein Dutzend erfolgreiche KHZG-Ausschreibungen – Zeit für ein Zwischenfazit

Rund 21 % der deutschen Krankenhäuser setzen im Zuge des KHZG bereits auf samedi healthspace als ihr Patientenportal.

Mehr lesen
Christian Herles Portraitfoto

samedi verstärkt sein Team für Datenschutz: Neuer Public Policy und Datenschutzbeauftragter

Dr. Christian Herles bereichert das samedi Team als neuer General Counsel mit langjähriger Expertise in den Bereichen Public Policy und Datenschutz.

Mehr lesen
Samedi PM Januar expansion regionalstandorte

samedi im Jahr 2024: Expansion und Fokus auf Patientenportal-Lösungen

  • Presse

Auch im Jahr 2024 steht samedi für eine patientenzentrierte und effiziente Gesundheitsversorgung ein

Mehr lesen