GMA 23 nominee Banner
  • samedi Insights

Innovationsprojekt DIHVA für German Medical Award 2023 nominiert

Freitag, 3. November 2023

Das Konsortialprojekt DIHVA ist bei den diesjährigen German Medical Awards (GMA) unter den Nominierten. samedi setzt das neue Projekt zusammen mit regionalen und internationalen Kooperationspartnern als Konsortium um.

 

Am 15. November wird in Düsseldorf im Rahmen der MEDICA der renommierte Branchenpreis verliehen. Das bereits als Pilotprojekt laufende Ausbildungskonzept DIHVA kommt dabei in die engere Auswahl für den German Medical Award 2023. DIHVA steht für digitale hausärztliche Versorgungsassistenten, die als digital geschultes paramedizinisches Personal gerade im ländlichen Raum Ärzte entlasten und Patienten auf Dauer eine engmaschige und sichere digitale Gesundheitsversorgung ermöglichen. Zur Umsetzung von DIHVA hat sich ein internationales Konsortium aus universitärer Versorgungsforschung, kassenärztlicher Vereinigung, medizinischer Lehrakademie, Allgemeinmedizinern und internationalen Technologieunternehmen im Bereich E-Health, unter der Leitung von Alexander R. Baasner und Stefan Spieren, zusammengefunden. 
 

Aktuell läuft die DIHVA-Pilotstudie am Bundeswehrkrankenhaus Berlin in Kooperation mit der Arztpraxis Spieren & Kollegen. Dabei kommen neben samedis Software und Videosprechstunde u. a. der „Digital Diagnostic Agent“ mit seiner klinischen KI von kahun und die modulare Diagnostikhardware von HigoSense zum Einsatz. Mit einem bislang einzigartigen Set aus digital gestützten Hardware-Komponenten können schon heute mehr als 50 diagnostische Werte durch einen DIHVA am Patienten erhoben und in einer zentralen Plattform durch ärztliches Personal ausgewertet werden. Im Bereich der Wissenschaft und Forschung erfährt das Projekt Unterstützung durch die Universität Siegen. Ziel der seit Mai laufenden Studie ist die erfolgreiche Erprobung der DIHVA im Einsatz unter realen Bedingungen. 
 

Auf Grundlage der gesammelten Daten entsteht im weiteren Verlauf des Projekts ein Fast-Track-Ausbildungskonzept. Damit können DIHVA im Zusammenspiel mit den verantwortlichen Ärzten, Pflegeeinrichtungen und Kommunen in die Lage versetzt werden, eine langfristige Entlastung der Ärzte und nachhaltig positiven Einfluss auf die aktuellen Herausforderungen der medizinischen Versorgung ländlicher Regionen herbeizuführen. 

 

Der German Medical Award richtet sich 2023 mit dem Motto "Faszination Medizin" an Innovationstreiber und mutige Projekte, die das Potential zur nachhaltigen Veränderung der Gesundheitsversorgung in sich tragen. 

 

Die Nominierung für ein so junges Projekt erfüllt uns mit Stolz und wir freuen uns sehr auf das Event mit seinen Möglichkeiten zum Austausch und Netzwerken. Mit großer Neugierde blicken wir auf die Vorstellung aller Projekte in Düsseldorf und sind gespannt auf die feierliche Bekanntgabe der diesjährigen Gewinner bei den GMA 2023. Wir wünschen allen Nominierten viel Erfolg und freuen uns auf einen Abend voller Inspiration und Ausnahmeprojekte der Medizin!

 

 

Das Wichtigste auf einen Blick:   

Was? Preisverleihung des German Medical Award im Rahmen der MEDICA  

Wann? 15. November 2023 ab 17.30 Uhr

Wo? MEDICA Düsseldorf (CCD- Süd), Auditorium MEDICA Düsseldorf

 

 

 

Weitere News

Adobe Stock 744925487

Neue Zertifizierung für samedi nach ISiK (gematik)

  • samedi Insights

samedi erhält die Zertifizierung der gematik für Informationstechnische Systeme in Krankenhäusern

Mehr lesen
Kvno samedi adesso kindernotruf telemedizinpreis 2024 Adobe Stock 474697151

KVNO-Projekt mit adesso SE und samedi GmbH überzeugt NFT Jury in Vorauswahl

  • News
  • Preisverleihung
  • samedi Insights
Mehr lesen
Hero Kongress

samedi auf der 72. Jahrestagung der VSOU

  • Termine

Treffen Sie uns vom 25. bis zum 27. April am Stand U10 im UG im Kongresshaus Baden-Baden!

Mehr lesen
Ärztenetz Aktuell23 HERO

samedi auf dem 130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

  • Termine

Treffen Sie uns vom 13.-16. April 2024 im RheinMain CongressCenter Wiesbaden am Stand Nr. 139 in der Halle Süd!

Mehr lesen